Razzia zum Frühstück
29. März 2020

Lesen Sie das Interview in speziellem Ambiente mit Dr. Rita Pikó und Dr. Laurenz Uhl, Pikó Uhl Rechtsanwälte AG, veröffentlicht im Portfolio 2020 – 1 der Therefore GmbH. Wir sprechen über Corporate Compliance und interne Untersuchungen, unliebsame Ermittlungen, Unvoreingenommenheit und #MeToo.

 

weitere Insights

1. Teil: Erhöhter Druck auf Unternehmen Der Druck auf Unternehmen mit Auslandsbezug steigt, die Integritätsrisiken ihrer Geschäftstätigkeit proaktiv zu managen. Dies gilt...
Interview im „The Philanthropist“ mit Dr. Rita Pikó zur Frage der Auswirkung der digitalen Transformation auf Compliance. Dr. Rita Pikó sagt, Compliance...
Das Europäische Parlament hat am 16. April 2019 die EU-Richtline zum Schutz von Personen, die Verstösse gegen das Unionsrecht melden, verabschliedet. Dabei...
Aktuelle, medienwirksame Compliance Verstösse bei NPOs zeigen, dass Vorfälle auch eine NPO existenzgefährend treffen können. Kleinere und mittlere NPOs halten sich bei...